Anmelden
11.02.2018Jun. U21 B

Zwei undiskutable Siege

Nesslau Sharks - Hot Chilis 1:5 (0:1, 1:4)

Der Tag fing wieder früh an…
Bereits um 6:00 Uhr fuhr unser Car los nach Nesslau. Wir waren etwas früher als geplant vor Ort, jedoch vor verschlossener Türe. Gerade noch pünktlich konnten wir unsere Garderobe beziehen und in einer kühlen Temperatur einlaufen gehen.

Nach dem Einlaufen legten wir unser Fokus auf das kommende Spiel gegen den Gastgeber Nesslau Sharks. Wir waren von der ersten Sekunde an bereit.

Mit unseren cleveren Spielzügen konnten wir die St. Gallerinnen ganz klar dominieren. Mit einem Tor gingen wir in die Pause. Nach der Pause waren wir einen kurzen Moment nicht aufmerksam und so kam es zum Ausgleich. Jedoch liessen wir das nicht auf uns sitzen, so holten wir uns mit 1:5 den Sieg.

Hot Chilis - UHC D.B. Disentis 4:0 (0:0, 0:4)

Nach einer kurzen Verpflegungspause ging es bereits weiter. Kaum hatte das Spiel begonnen, mussten wir feststellen, dass Disentis etwas mehr Druck aufbaute als Nesslau.

Trotz allem kamen wir zu vielen guten Abschlüssen, jedoch konnten wir vor der Pause kein Tor erzielen. Nach der Pause fingen wir wieder von 0 an und konnten die Bündnerinnen klar dominieren. Insgesamt 4 tolle Tore wurden geschossen.

Auf unserer Torseite blieb es ziemlich still. Céline M. hatte nicht viel zu tun. Aber wenn es zu einem Angriff der Gegner kam, war Céline M. total bereit. So kam es zu einem Shutout.

Unser Ziel die 4 Punkte mit nach Hause zu nehmen, wurde somit erfüllt.

Lisa Kern

Bilder vom Spiel im Flickr-Account